Remigius Apotheke in 44359 Dortmund

Unsere Apotheke wurde am 1. August 1983 um 10 Uhr offiziell eröffnet. Zu dieser Zeit befanden sich die Geschäftsräume noch in der Dönnstrasse 28, in dem großen Ärztehaus in Dortmund-Mengede.

Frau Karin Wirsching hatte mit ihrem Leitspruch "Mit der Natur für den Menschen" nicht nur 6.000-10.000 Arzneimittel ständig auf Lager, sondern verstand es auch überlieferte Heilmittel und Methoden (Homöopathie, Anthroposophie und Pflanzenheilkunde) den Besuchern der Apotheke näher zu bringen und damit auf natürliche und sanfte Weise zu helfen.

1985-1987 erweiterte sich die Remigius Apotheke um einen Naturkostladen und im Jahre 1988 wurde das Ladenlokal vergrößert, um die Patienten und Kunden besser versorgen zu können. Acht Jahre nach der Eröffnung war es so weit – bei den nun neu gestalteten Geschäftsräumen wurde besonders auf eine angenehme Atmosphäre geachtet.

Im Jahre 2002, um genau zu sein am 3.4.2002, stand die nächste große Veränderung im Leben der Remigius Apotheke an. Ein Umzug von der Dönnstrasse 28, einen Katzensprung weiter zum Mengeder Markt 3, mit fast 3-fach vergrößertem Ladenlokal. In den neuen Räumlichkeiten befindet sich auch ein Seminarraum, in dem noch bis heute viele Vorträge für Interessierte stattfinden (z.B. Homöopathie, Ernährungsberatung und Pflege für Jung & Alt).

Nach 21 Jahren Dienstbereitschaft wurde es Zeit für Frau Karin Wirsching in den wohlverdienten "Ruhestand" überzugehen. So wurde die Remigius Apotheke am 1.10.2004 an Frau Dr. Dörte Rühl verkauft.

Dadurch kam frischer Wind in die Struktur des Betriebes, es wurden neue Computerplätze geschaffen, die Anzahl der vorrätigen Arzneimittel, sowie die Mitarbeiterzahl wurde erhöht. Modernes Marketing und die Vernetzung mit den Partner-Apotheken, Sonnen-Apotheke in Lünen-Brambauer und Sonnen-Apotheke in Werl (2007) lässt den Grundgedanke "mit der Natur für den Menschen" nicht vergessen. Dafür sorgen auch regelmäßigen Schulungen und Seminare für alle Interessierten.


Sitzecke
Großzügiger Freiwahlbereich
Kosmetikkabine
Automat 'Hugo'
Beratungs-und Kassenplatz

Den nächsten Großen Schritt machte die Apotheke im August 2007: die Eröffnung des Kosmetikparadieses. Es gibt zwei angestellte Kosmetikerinnen, die in klassischer Dermo- und Naturkosmetik ausgebildet sind. In der Kosmetikkabine wird nicht nur das Gesicht behandelt, sondern auch Körper und Seele durch z.B. Energie-Rückenmassage.

Seit Herbst 2013 verstärkt ein neuer Mitarbeiter das Team: "Hugo" ist ein elektronisch gesteuertes Warenlager. Dieser Automat bietet auf kleinstem Raum die Kapazität eines deutlich größeren konventionellen Lagers und verwaltet die Medikamente vollautomatisch. Wahrend die Mitarbeiter früher zu den Schubladen laufen mussten, um Ihre gewünschten Medikamente herauszusuchen, bleibt heute durch "Hugo" mehr Zeit für Beratung und Betreuung.

Mithilfe des neu gewonnenen Platzes konnte die Apotheke umgestaltet werden: Neben vier einzelnen Beratungs- und Kassenplätzen entstand eine neue Kinderspielecke sowie ein gläserner Zylinder, in dem individuelle Rezepturen für Sie angefertigt werden.


Remigius Apotheke Dortmund
Mengeder Markt 3, 44359 Dortmund

Routenplaner

Besuchen Sie unser Kosmetikparadies
in der Remigius-Apotheke Dortmund.